Töpfer BIO Kinder-Folgemilch aus Ziegenmilch

Töpfer BIO Kinder-Folgemilch aus Ziegenmilch

  • Enthält Bio Ziegenmilch und weitere Bestandteile aus ökologischem Landbau

Du erhältst unsere Produkte im Handel. Töpfer vor Ort

Oder jetzt online kaufen bei unseren Partnern.

Wähle einen Partnershop per Klick aus. Du wirst zur Seite des Shops weitergeleitet und kannst unser Produkt dort kaufen.

Produktbeschreibung

Gerade in der Wachstumsphase ab dem 12. Monat haben Kinder einen erhöhten Bedarf an Nährstoffen. Deshalb liefert die Töpfer Bio Kinder-Folgemilch aus Ziegenmilch wertvolle Mineralstoffe wie Eisen und Jod für die geistige Entwicklung (lt. Gesetz) sowie Vitamin D für den Knochenaufbau. Eine Mischung aus wertvollen Bifido Kulturen und die gute Bekömmlichkeit der Ziegenmilch machen die Töpfer Bio Kinder Folgemilch aus Ziegenmilch zur optimalen Milchnahrung.

Wichtige Hinweise

Beachte bei der Zubereitung von Säuglingsmilchnahrungen genau die Gebrauchsanweisung. Die unsachgemäße Zubereitung kann zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen durch Wachstum unerwünschter Keime führen. Bereite die Nahrung vor jeder Mahlzeit frisch zu und füttere diese sofort. Nahrungsreste nicht wiederverwenden. Flasche, Sauger und Ring gründlich reinigen. Außerdem:

  • Inhalt des geöffneten Beutels binnen 14 Tagen aufbrauchen und Beutel stets gut verschließen
  • Immer nur den beiliegenden Messlöffel verwenden – diesen nicht erhitzen!
  • Die Säuglingsnahrung nicht in der Mikrowelle erwärmen (Verbrühungsgefahr!)

Für Kinder ist ausschließliches Stillen in den ersten 6 Monaten ideal. In dieser Zeit sollte Töpfer Bio Kinder-Folgemilch aus Ziegenmilch nicht als Muttermilchersatz verwendet werden, sondern erst ab dem 12. Monat zu den Mahlzeiten oder als Getränk zwischendurch. Individuelle Wachstums- und Ernährungsbedürfnisse des Babys können es aber erforderlich machen, Folgenahrungen als Teil einer Mischkost bereits früher in den  Speiseplan aufzunehmen. In diesem Fall bitte vom Kinderarzt beraten lassen. Bitte auf eine ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise achten.

  • kann Spuren von Kuhmilch enthalten
  • Enthält kuhmilchähnlichen Proteinen. Bei einer bestehenden Kuhmilchproteinallergie oder dem Verdacht auf eine solche sollte Töpfer Bio Kinder-Folgemilch aus Ziegenmilch nicht verwendet werden. In diesem Fall bitte Rücksprache mit dem Kinderarzt halten.
Zubereitung

1. Die benötigte Trinkwassermenge frisch abkochen und auf ca. 40°C-50°C abkühlen lassen.
2. Die Hälfte des Wassers in die Trinkflasche füllen - vor Gebrauch Flasche und Sauger auskochen.
3. Mit dem Messlöffel die erforderliche Pulvermenge in die Flasche geben. Messlöffel immer glatt abstreifen.
4. Flasche verschließen und kräftig schütteln. Mit dem restlichen Wasser auffüllen und erneut kräftig schütteln.
5. Den Flascheninhalt auf Trinktemperatur abkühlen lassen. Temperatur vor dem Trinken überprüfen!

Nährwertangaben und Zutaten

Die ausführliche Zutatenliste, die detaillierten Nährwerte und wie du die Milch richtig zubereitest, kannst du dir hier ansehen

Weitere Töpfer Ziegenmilch-Produkte

Ab dem 6. Monat

Töpfer BIO Ziegenmilchbrei Hafervollkorn

Ab dem 6. Monat

Töpfer BIO Ziegenmilchbrei Mehrkorn

Ab dem 6. Monat

Töpfer BIO Ziegenmilchbrei Buchweizen

Unsere Produkte

Bio - Ziegenmilch

...in meiner Säuglingsnahrung? Wir geben Antworten auf Fragen rund um die Alternative zu Kuhmilch.

Zum Artikel

Weisse Ziege vor Bergkulisse

Babycare – speziell für sensible Babyhaut.

Besondere Pflege mit natürlichen Rohstoffe aus biologischem Anbau.

Mamacare – zarte Pflege für werdende und stillende Mamas

Zertifizierte Naturkosmetik speziell auf Mamas Bedürfnisse abgestimmt.

Hebammentipp Nr. 18

Dauernuckeln am Fläschchen kann das Risiko für Karies bei den ersten Zähnchen erhöhen - also unbedingt vermeiden.

Birgit Laue, Hebamme
Fenster schließen

Stillen ist das beste für dein Baby

Die WHO (Weltgesundheitsorganisation) und Töpfer empfehlen das ausschließliche Stillen deines Babys in den ersten 6. Monaten. Wertvolle Tipps zum Thema Stillen findest du in unserem Ratgeber Stillzeit.

Das Zufüttern von Säuglingsnahrung beeinträchtigt den Stillerfolg maßgeblich. Sprich mit deiner Hebamme oder deinem Kinderarzt, wenn du Säuglingsanfangsnahrung verwenden willst.

Unser Elternservice hilft dir bei Fragen gerne weiter.

Weiter zur Website